Kurrentkurs - Geschichte der Schriften an drei Abenden in Steyr

Die Geschichte alter Schriften mit einem Schreib- und Leseworkshop Kurrent stellen ein wichtiges Handwerkszeug in der Familien- und Heimatforschung dar.

3 Abende

Termine:
Montag, 20.10.2014 - 19:00 Uhr
Mittwoch, 22.10.2014 - 19:00 Uhr
Montag, 03.11.2014 - 19:00 Uhr

Kursort: Im Neutor am Grünmarkt, Steyr

Teilnahmebetrag: 89 Euro
inkl. Skripten, inkl. Tabellen und Übungsbeispiele und Lehrbehelfe

Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0732/77 31 90-12

In diesem Seminar werden Schreibschriften vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert vorgestellt. Die Schreibwerkstatt gemeiinsam mit den Teilnehmern vermittelt die Kurrentschrift des 20. Jahrhunderts mit Original-Schreibwerkzeug. Schreibübungen spiegeln das Gefühl einer vergangenen Schrift wieder. Im umfangreichen Leseworkshop werden Schriftenbeispiele aus verschiedenen Jahrhunderten erlernt. Eigene Dokumente können zum dritten Abend mitgebracht und gemeinsam transkribiert werden.

Kursleiter: Konsulent Thomas G.E.E. Scheuringer, Neukirchen am Walde, Oberösterreich

Kurrentkurs - Geschichte der Schriften (Steyr) - Zeitmaschine Historien - Thomas G. E. E. Scheuringer